Blog durchsuchen nach...

Samstag, 13. Dezember 2014

*WORKSHOP: Scrabble-Charms*

Hallo,

bei den Stempelhühnern gibt es jedes Jahr einen Forumsadventskalender - prall gefüllt mit tollen Workshops; Inspirationen und Gewinnmöglichkeiten. Dieses Jahr darf ich zwei Türchen des Kalenders befüllen und heute -an Tag 13- wird mein erstes Türchen geöffnet:
…..und dahinter verbirgt sich ein Workshop zur Herstellung von „Scrabble-Charms“
Wie ihr diese süßen Dinger herstellen könnt, zeige ich euch jetzt hier:

Ihr benötigt:
Scrabble-Steine
doppelseitiges Klebeband
Collierschlaufen zum aufkleben
Alternativ: Ringschrauben 4mm
Schmucksteinkleber
Scrappapier / bestempeltes Papier etc.
Brillant Gloss / Glossy Accents o.ä.
Kugelprägestift


OK – los geht’s!
Zuerst legt ihr einen Scrabble-Stein auf das Scrappapier und zeichnet euch die Umrisse mit Bleistift auf:

Danach schneidet ihr das Papier ca. 2mm INNERHALB des Umrisses aus:

Nun klebt ihr das ausgeschnittene Stück Scrappapier mit Hilfe von doppelseitigem Klebeband auf den Scrabble-Stein.
Anschließend tragt ihr das Brillant Gloss bzw. das Glossy Accent auf das aufgeklebte Papier auf.
Da ich Brillant Gloss verwende, trage ich es mit Hilfe eines Kugelprägestiftes auf:

Nun klebt ihr die Collierschlaufe mit Schmucksteinkleber auf den Scrabble-Stein auf:

Meine Collierschlaufen kaufe ich übrigens HIER.
Man bekommt sie aber auch HIER oder HIER.
Alternativ könnt ihr statt der Collierschlaufe auch eine Ringschraube in den Scrabble-Stein drehen: *KLICK*
Fertig ist euer Scrabble-Charm!
Diese Charms lassen sich ganz vielseitig einsetzen. Mein Stein aus diesem Workshop z. B. hat einen Platz als Anhänger auf einer Weihnachtskarte bekommen.

Aber auch als Schlüssel- oder Kettenanhänger finde ich sie schön.
Für diese drei habe ich folgendes verwendet:
Links: RubOns ~~ Mitte: Scrappapier ~~ Rechts: Poesiebildchen

Es gibt übrigens unzählige Möglichkeiten der Gestaltung und Verwendung
VIEL SPASS BEIM NACHARBEITEN!!
Liebe Grüße
Gabi

1 Kommentar:

Annette Reichl hat gesagt…

Eine tolle Idee, danke für den WS, den Du hier zeigst.
LG Annette