Blog durchsuchen nach...

Montag, 17. Februar 2014

*Taschenuhr 3D*

Hallöchen,

heute zeige ich euch mein neustes Werk vom Wochenende.

Vor einiger Zeit habe ich mir das MEGATOLLE Stanzen-Set von XCut Chronology Pocket Watch gekauft.....und ich kann euch sagen:
ICH BIN SOWAS VON BEGEISTERT !!!
Die folgende 3D-Taschenuhr ist mein "erster Versuch" mit dem Set.
Die Uhr wurde aus insgesamt 7 Schichten zusammengesetzt. Bei jeder Schicht wurden die innenliegenden Zahnräder seitlich am Rand festgeklebt bevor die nächste Schicht darüber gelegt wurde. Das Ziffernblatt ist ein Stempel von The Artistic Stamper und ich habe es zuerst mit StazOn auf Folie gestempelt, dann ausgestanzt und zum Schluss als vorletzte Schicht unter den Abschlussdeckel geklebt. Dieser wurde noch mit einem Stempel von Stampinback bestempelt.
Die Uhr ist im Original übrigens Handtellergroß!
Alles in allem war es eine wahnsinnige Friemelei, aber sie hat sich absolut gelohnt - oder was meint ihr:



Durch die Menge an unterschiedlichen Shapes in dem Set kann man übrigens ganz viele verschiedene Taschenuhren herstellen (...es ist zB. ein Teil für Mondphasen dabei - soooo toll !). Die Uhren können auch in unterschiedlichen Größen gestaltet werden (es muss nicht immer zwingend eine so große Uhr wie bei mir hergestellt werden).
Der Fantasie sind da wirklich keine Grenzen gesetzt.
Man muss die Uhren auch nicht zwingend in "3D" gestalten. Sie können auch wunderbar eindimensional auf einer Karte platziert werden.
Also, ich kann euch das Stanzen-Set wirklich sehr empfehlen. Für diejenigen unter euch, bei denen es beim Stanzen nicht unbedingt ganz schnell gehen muss und die gerne experimentieren, sind diese Stanzen wirklich ein "must have"!!
Liebe Grüße
Gabi

Kommentare:

Lücki hat gesagt…

mensch gabi, sowas von total genial!!!
es sieht zwar voll nach fummelkram aus, doch die wirkung ist ja mal der oberhammer!
bin begeistert!
liebe grüße
katrin

Corinna hat gesagt…

Hallo Gabi,
ich bin durch Lücki auf deinen Blog gelandet und bin echt total begeistert! Die Uhren sind obercool und ich hab mir das Set vorgestern bestellt und heute schon bekommen... Danke für den Tipp, manche Dinge braucht man eben sofort:) Außerdem bist du Schuld, dass ich mir auf deinem Blog die halbe Nacht um die Ohren geschlagen habe und morgens todmüde zur Arbeit fuhr:-)Sooo viele tolle Tipps und geniale Werke von dir, das ist echt schön.
Wahnsinn, welche Mühe du dir machst, alles zu verlinken usw....DANKE, mich hat's gefreut!
Viele Grüße von Corinna

stempelbavaria hat gesagt…

Hallo Gabi,
die Uhr sieht genial aus, bin total begeistert!
Wünsche dir einen guten Wochenanfang und sende dir ganz liebe Grüße
Daniela

Nadja hat gesagt…

Liebe Gabi,

Deine Uhr ist unglaublich meisterhaft gewerkelt! Eigentlich müsste ich Dir die Kosten für das Stanzteilset ja in Rechnung stellen bzw. Du müsstest Provision verlangen , lach,....denn Du hast mich voll zum Kauf verführt und mich mit dem Uhrmachervirus infiziert. Ich habe mir erlaubt, Deine 7-Schichten- Version zu kopieren und eine Vintage- Uhrenversion gewerkelt. ich hoffe, dass ist ok für Dich. Natürlich habe ich auf meinem Blog auf Dich verwiesen bzw. verlinkt.

Lieber Gruß,
Nadha

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

WOW Gabi,
wie genial ist das denn?! Jedenfalls ist die Uhr wunderschön und richtig edel,ganz großes Kino!
Nadja hat ordentlich Werbung für Dich gemacht*g*
LG Anja immer noch ohne internet nur mit Stick unterwegs:-(