Blog durchsuchen nach...

Freitag, 7. Juni 2013

*...endlich Sommer ?*

Hallo,

.....ob jetzt der Sommer endlich Einzug hält ?
Das Wetter, gestern und heute, läßt zumindest hoffen !

Eben war ich in unserem Garten und plötzlich flog mit lautem gebrumm' etwas um mich herum (*ups*, das reimt sich sogar ! *lach*). Ich versuchte dem "Brummer" mit den Augen zu folgen und dann setzte der "kleine, große"(2,5cm Länge ist doch groß, oder ?) Kerl doch tatsächlich zur Landung an.
Gottseidank blieb er eine Weile sitzen und ich konnte meinen Fotoapparat holen:

IST DER NICHT SCHÖÖÖÖN !??!

Nachtrag:
Vielen Dank für eure Hilfe, bei der "Art-Findung". Jetzt weiß ich was es für einer ist:
Es ist ein goldglänzender Rosenkäfer - wuuuunderschön sehen die aus !

Liebe Grüße
Gabi

Kommentare:

Svenja Koob hat gesagt…

Der ist ja echt cool - voll flipflop Lack aufgelegt. :)
Tolles Bild! Hier scheint auch die Sonne - leider bin ich noch im Büro!

LG Svenja

hauiline hat gesagt…

Hallo Gabi,
Der ist wirklich wunderschön und das Foto ist super gelungen.
Mit Käfern kenne ich imich zwar nicht aus, aber wenn ich bei Google schaue würde ich sagen es ist ein Goldkäfer.
Liebe Grüße
Anja

Barbara hat gesagt…

Tolle Bilder - ich kenn den unter dem Namen "Rosenkäfer". Er wühlt im Sommer gerne in den Rosenblüten herum. Macht aber keine Schäden.

Eigentlich wollte ich einen Kommentar zur Gräserkarte schreiben, die ist wunderschön geworden. Gefällt mir sehr gut.
LG Barbara

Lücki hat gesagt…

ach, die anderen damen waren schneller ☺.
der rosenkäfer ist warscheinlich der mercedes unter den käfern, mit der lackierung...☺
hab ein schönes wochenende!
liebe grüße
katrin

hellemama Helke hat gesagt…

Ja, Gaby, der Käfer ist echt süß. Mein Sohn hatte mal ein Gute-Nacht-Geschichten-Buch mit einem solchen glänzenden grünen Käfer, der hieß Karl Karolus Käfer. Als ich deine Fotos sah, musste ich sofort daran denken.
Liebe Grüße,
Helke